Event Archiv

DI, 18 März, 20:00 "Muss ich mich zwischen der Torah und der Moderne entscheiden?" mit Rav Engelmayer

Geschrieben von Lisserman, M.

Dienstag, den 18. März um 20:00
in der jüdischen Gemeinde
fb logo
Torah-Wissenschaft
Der Shiur wird auf Deutsch sein.

mit - Rabbiner Jaron Engelmayer (Rabbiner der Synagogen-Gemeinde Köln)

Die Wissenschaft überrascht uns täglich mit neuen Erkenntnissen und Entdeckungen, die das alltägliche Leben und unsere Weltanschauung nachhaltig verändern. Angesichts des ständigen Fortschritts mag die Torah, die das jüdische Volk vor über 3000 Jahren am Berge Sinai empfangen hat, einem schon mal als überholt erscheinen. Die Frage, die sich viele von uns stellen lautet:

Ist die Torah (das alte Testament) mit der moderne noch vereinbar? Oder wurden die archaischen Erkenntnisse der Torah duch die moderne Wissenschaft verworden?

Über unseren Gast: Rabbiner Jaron Engelmayer ist seit September 2008 Rabbiner der Synagogen-Gemeinde Köln und zugleich Oberrabbiner des jüdischen Landesverbandes Köln. Vielen wird aber der lieb gewonnene und passionierte Rabbiner eher aus seiner Zeit in Frankfurt in Erinnerung geblieben sein, als er in der Chorev Midrasha seine Zuhörerschaft mit spannenden Shiurim in seinen Bann gezogen hat.

Wir treffen uns am Dienstag, den 18. März um 20 Uhr in den Räumen der Jüdischen Gemeinde Frankfurt. Lerne neue Leute kennen und triff alte Freunde! Bringe Deine Bekannten und Geschwister mit! Für Verköstigung wird gesorgt!

Der Shiur wird in deutsch sein. Falls du weitere Fragen hast, dann kontaktiere uns bitte.

Wir freuen uns auf dich. Dein Jewish Experience Team