20.-22.Jan.2022 MY JEWISH COMPASS Shabbaton mit tollen Gästen und einer super Atmosphäre

my jewish compassLiebe Freunde!
Jewish Experience, Jüdische Gemeinde Frankfurt, BtJ und der Landesverband der JG Hessen präsentieren
Vom Freitag, 20.01. um 16:40 Uhr bis Sonntag, 22.01.2023 um 16:00 Uhr
Winterseminar 🕍"MY JEWISH COMPASS"🧭
mit Noam & Miriam Miller, Yaakov & Shifra Rabinowitz & Motl Gordon
Euch erwarten💡:
☑️ erstklassige Workshops auf Englisch und Russisch mit hinreißenden Referenten aus Berlin/USA und Russland/Israel, Freizeit- und Kulturprogramm
☑️ Studenten & junge Erwachsene aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland (18-35 Jahre)🥳
☑️ Unterstützung für die Teilnahme der jüdischen Flüchtlinge aus der Ukraine 🫂
☑️ Inspirierender Schabbat in einer familiären Atmosphäre 🕯️🕯
☑️ Leckere Mahlzeiten 🍽
☑️ Lasertag ✨am Motzei Shabbat & einzigartige Chagall-Ausstellung 🎨am Sonntag
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 01794993028 bei Meir (Tagsüber am Besten über WhatsApp)
Ort: Jüdische Gemeinde Frankfurt
Selbstkostenbeitrag:Das gesamte Programm, incl. 3 Mahlzeiten:
  • Gesamtes Event: Berufstätige: 49€; Studenten: 22€
  • Bei Anmelung zu einem Teil des Events: Eine Mahlzeit: Berufstätige: 25€; Studenten: 15€
    Wir fördern die Teilnahme der jüdischen Flüchtlinge aus der Ukraine mit Preisnachlässen, kostenfreier Teilnahme und Übernahme der Anreisekosten, je nach Situation.💁

Teilnehmer außerhalb Frankfurts können eine Hotelübernachtung dazu buchen. Die Preise für die Hotelübernachtung 🏨 betragen aktuell 110€ im DZ und 153€ im EZ für zwei Nächte.

Wir bitten um etwas Geduld, falls die Anmeldebestätigung einige Tage dauert.

Programm

Friday, 20st January 2023
16:40 Candle lighting & Mincha
17:15 Kiddush & Reception
18:00 Icebreaker with Noam Miller & Socializing
19:00 Kabbalat Shabbat Prayer
19:30 Festive Meal with Dvar Torah
20:30 Workshop 1 by Yaakov and Shifra Rabinowitz "Identifying your unique contribution" (English) 

You have a unique impact to make on this world, and this role cannot be filled by anyone who came before you, and will not be filled by anyone who comes after you. This is your time. Join us for an engaging and interactive workshop on identifying your path in life and your purpose.

20:30 Workshop 2 by Motl Gordon "Хасидские нигуны: как, о чём и зачем" (Russian) 

Нигун (хасидский напев без слов) — уникальный жанр традиционной еврейской музыки. За счет экономии выразительных средств достигается мощный эффект, который чувствуется на разных уровнях: физическом, эмоциональном, интеллектуальном и трансцедентном. Мы разберемся, как это работает и зачем может быть нужно даже не религиозному человеку.

21:30 Oneg Shabbat – singing/discussing/stories/drinks
Shabbat Day, 21st January 2023
09:30 Shacharit / Morning Prayer
12:00 Festive Meal with Dvar Torah
13:00 Shiur 3 by Rav Noam Miller "Content Creators, Algorithms, and Judaism" (Englilsh) 

Nowadays our content is presented to us based on algorithms that show us what we want to see. It is extremely personalized, and custom made. But the Torah seems to be one size fits all. Is there a personal compass that can direct me to my personal path to Hashem?

13:00 Shiur 4 by Motl Gordon "Исход из Египта: внутренний и внешний" (Russian) 

Мы читаем в Торе об исходе евреев из Египта, но в действительности текст учит нас идеям, которые выходят далеко за пределы разговора о древней истории. Разберемся с понятием внутреннего и внешнего исхода в еврейской традиции и в нашей жизни.

14:00 Games/free time/Socializing
16:00 Mincha

16:30 Seuda Shlishit + Talk von Meir Lisserman
17:30 Maariv
18:00 Havdala, Group photo
20:00  Lasertag!
Sunday, 22d January 2023
9:00 Shacharit 
10:30 Breakfast
11:30 Shiur 5 by Miriam Miller "The Jewish Journey" (English) 

To be a Jew means to live within the tension between the world that is and the world we are called on to make.”- Rabbi Sacks ztl A historical look at the journey of the Jewish people from Yaakov (or is it Avraham?) through the Sinai desert and into our own lives.

11:30 Shiur 6 by Motl Gordon "Лайфхаки еврейской цивилизации для кочевника и эммигранта" (Russian) 

За 3500 лет еврейской истории наш народ приобрел много опыта перемещений, скитаний, интеграции в новые общества и культуры. Пускаясь в странствия сегодня, мы можем почерпнуть много из этого опыта.

12:30 Brunch
13:30 Chagall Exhibition at Shirn
16:00 Good-Bye

motl

Unser Gäste: 

Motl Gordon grew up in St. Petersburg. Since 2017 he has been working as a Rabbi of a vibrant Jewish community in downtown Moscow. Since the end of February 2022, he has been living in Jerusalem, supporting new olim and refugees. Motl believes that Judaism provides an open platform for every Jew to develop and grow at their own pace as well as a sophisticated yet inspiring framework for making all major life decisions. / Мотл Гордон вырос в Петербурге, с 2017 года работал раввином еврейской общины "Среди своих" в Москве. В конце февраля 2022 года покинул Россию в знак протеста и живёт теперь в Иерусалиме, занимаясь поддержкой новых репатриантов и беженцев. Мотл верит, что иудаизм — это открытая платформа для каждого еврея, которая позволяет развиваться и расти в своем темпе и дает фундамент для любых важных решений в жизни.

noam millerRav Noam Miller was born and bred in sunny LA, California. He received his rabbinical ordination in Israel after spending nine years studying Torah.
He enjoys history, linguistics, and castles, and tries to use his passions to bring various Jewish ideas and customs to life.

yaacov RRav Yaakov Rabinowitz is an ordained Rabbi, a licensed psychotherapist, and a trained chef. He focuses on wellbeing and curating modern life lessons from ancient Torah wisdom.

Mo. 6. Sept. Rosh Hashana Seminar - The GREAT RESET!

Montag, 06. September - Mittwoch abend, 08. Oktober
 Rosh Hashana Reset 2021 web XS
Facebook iconSee Event auf FB.
  • Sprachen: Englisch/Deutsch
  • Top Gäste
  • Anmeldung zu Teilen des Programms möglich
  • Übernachtung auf Wunsch.
Liebe Freunde!
Bald ist es soweit! Vom 06.09-08.09.2021 - ROSH HASHANA EVENT - THE GREAT RESET!!!
Wir wollen mit Euch in das Jahr 5782 starten! Die Planungen laufen schon auf Hochtouren.
Euch erwarten:
  • die wundervollen Stargäste Rav Yossi Yudkowski und Shmuel Barsilai
  • Studenten & Young Professionals aus ganz Deutschland (18-35 Jahre)
  • Rosh HaShana in einer familiären Atmosphäre
  • insprierendes Gebet und Shofar blasen
  • leckere Mahlzeiten
  • spannende Shiurim und Vorträge
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter 01793254291 bei Helena (Tagsüber am Besten über WhatsApp)
Ort: Jüdische Gemeinde Frankfurt
Selbstkostenbeitrag: Das gesamte Programm, incl. 4 Mahlzeiten:
  • Rosh Hashana Komplett alle Mahlzeiten: Berufstätig 60€ ; Student 35€ 
  • Einzelne Mahlzeiten mit Programm: Berufstätig 20€; Studenten/Schüler 10€
  • Das Seminar ist stark subventioniert, Teilnehmer außerhalb der Altersgruppe müssen leider den vollen Preis für die Mahlzeiten bezahlen.

Für Teilnehmer außerhalb Frankfurts werden wir günstige Übernachtungsmöglichkeiten organisieren. Du kannst Deinen Übernachtungswunsch im Formular angeben. Die Preise für die Hotelübernachtung werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

Es kann schon mal vorkommen, dass man die Teilnahme erst in ein paar Tagen bestätigt. Wir bitten um etwas Geduld.

Das Programm: - VORLÄUFIG

Montag 06.09.2021

18:45 Treffpunkt: Gemeinderatssaal, Savignystraße 66, 60325 Frankfurt am Main

19:15 Begrüßung mit Meir Lisserman, Mincha, Marariv mit Yossi Yudkowski und Shmuel Barsilain

20:45 Kerzenzünden & festliche Mahlzeit mit Simanim Erklärungen von Yossi Yudkowski und Dvar Torah mit Ilja Polonskij

Dienstag, 07.09.2021

08:30 - 09:00 Frühstück, Club (EG - rechts vom Sohar Restaurant)

09:00 Shacharit mit Shmuel Barsilai und Torah Lesung von Yossi Yudkowski, Gemeinderatssaal

11:30 Pause & Kiddush (bei gutem Wetter im Hof)

12:20 Shofar Blasen von Meir Lisserman und Mussaf mit Rabbi Yossi Yudkowski, Mincha mit Shmuel Barsilai, Gemeinderatssaal

15:00 Festliche Mahlzeit mit Dvar Torah von Meir Lisserman

16:15 Taschlich und Picknick (bei gutem Wetter) mit interaktivem Programm, Ludwig-Erhard-Anlage 4, Frankfurt am Main

17:00 Free time

20:00 Shiur „How to reset without losing your past” mit Rabbi Yossi Yudkowski, Gemeinderatssaal

20:47 Maariv mit Shmuel Barsilai

21:30 Kerzenzünden & festliche Mahlzeit mit Simanim und Dvar Torah mit Shmuel Barsilai, Crime Dinner mit Alexandra Conea, Felipe Abramovich & Ilja Polonskij

Mittwoch, 08.09.2021

08:30 - 09:00 Frühstück, Club

09:00 Morgengebet mit Shmuel Barsilai und Rabbi Yossi Yudkowski, Gemeinderatssaal

11:30 Pause & Kiddush (bei gutem Wetter im Hof)

12:20 Shofar Blasen von Meir Lisserman und Mussaf mit Rabbi Yossi Yudkowski & Mincha mit Shmuel Barsilai, Gemeinderatssaal

15:15 Festliche Mahlzeit mit Dvar Torah von Felipe Abramovich

17:00 Free Time

19:00 Festliche Mahlzeit und „Why my reset is not a secret” mit Rabbi Yossi Yudkowski und Kumsitz mit Shmuel Barsilai

20:45 Maariv & Havdalah mit Roman Kaptsan, Gemeinderatssaal

Über unsere Gäste:

RAV YOSEF YUDKOVSKI was born in New York and grew up in Israel. Eight years ago he got married and moved with his wife to Basel, where he received his rabbinical ordination. Up till this day he continues with his Talmudic studies and helps students in Saint-Louis to learn to appreciate the deepness of the Jewish Bible. He speaks English, Yiddish, Hebrew and German.

$$$$$ Wir suchen Sponsoren, die uns durch Ihre Spende helfen den Selbstkosten Beitrag für die Teilnehmer so günstig wie möglich zu halten. $$$$$
Unser Spendenkonto: Jewish Experience e. V. | IBAN: DE44500100600398083606 | BIC: PBNKDEFF Postbank Frankfurt

27+28. März: Pessach With Friends 2021 Live!!

Bis zum Pessach-Fest ab dem 27. März sind es nur noch wenige Wochen.pessach2021 small
Mit J-Exp könnt Ihr euch auf Pessach Seder vorbereiten und das Fest der Freiheit zusammen feiern!
Das Programm ist umfangreich. J-Exp wird dieses Jahr Studenten und junge Erwachsene bei der Durchführung der Sedarim im kleinen Kreis zu Hause unterstützen.

Folgendes haben wir angedacht:
✅ Musterseder via Zoom (Sonntag, 21.03.21 um 19 Uhr) mit Rabbiner Shlomo Raskin aus Frankfurt
✅ Haggada und Seder-Symbole
✅ Koscheres Catering oder Übernahme des Einkaufs für Gastgeber des Seders (Meldet euch bezüglich der Unterstützungsmöglichkeiten)

Wir freuen uns, von euch zu hören! ❤ Euer Jewish Experience Team
Meldet Euch bis zum 14. März 2021 an, um uns die Organisation zu ermöglichen.
See Event on Facebook
Zeit und Ort: online und bei den teilnehmenden Freunden und Bekannten
See Event on Facebook

DUOLimdu - Chavrutah LernProgramm von J-Exp, Mach Mit!!!

DuoLimdu. smallLiebe Freunde,

leider hält die Corona Pandemie noch an und wir können uns nicht in großen Gruppen treffen. Doch davon wollen wir uns nicht aufhalten um zusammen zu lernen und zu steigen. Deshalb wollen wir für Euch ein Chavruta Lern Programm organisieren!

Wie funktioniert das?

Ihr meldet euch hier an, wir matchen Euch mit einem Partner mit dem Ihr zusammen lernen könnt, gemäß Eurem Niveau und Euren Interessen. Das Lernen kann entweder 1-on-1 stattfinden oder online, so wie es für Euch am besten passt.

Was müsst Ihr dafür machen?

Nicht viel :) Meldet Euch an, Ihr bekommt wie gesagt dann einen Partner von uns zu geteilt. Außerdem stellen wir Euch die Lernmaterialien bereit. Ihr könnt aber natürlich auch Themenwünsche äußern.Wir würden uns freuen, Euch bei uns für die Purim-Megilla-Lesung „Miraculous“ begrüßen zu dürfen.

Verbringt einen unglaublichen Abend mit Euren Freunden in Frankfurt.

J-Exp Video Channel